Pünktlich um 14.00 Uhr eröffnete die Sozialausschussvorsitzende Karla Wentzlaff  am 27. August bei strahlendem Sonnenschein das traditionelle Kinderfest in Krempermoor.

Wie in jedem Jahr erhielten die Kinder einen „Laufzettel” mit acht Aufgaben und (ganz wichtig) einem Eisgutschein. Die Aufgaben bestanden aus   Schleudermaschine, Jakkolo, Entenangeln, Dosenwerfen, Eierlaufen, Wasserbecherlaufen, Gokart  und einem Geschicklichkeitstest bei der Feuerwehr. Wer alle Aufgaben erledigt hatte, erhielt zur Belohnung eine Überraschungstüte.