„dat geiht wedder los !“

Mit diesen Worten begrüßte am 11. Februar  2017 um 19.30 Uhr  Reiner Kortas, der neue Vorsitzende der KWV, die zahlreich erschienen Gäste, unter denen auch in diesem Jahr einige neue Gesichter, u. a. das des  Bürgermeisters aus Krempe Volker Haack, zu finden waren.

Nach der Begrüßung übernahm Ronny Ihlenfeldt das Zepter und erklärte das Spiel sowie den Verlauf des weiteren  Abends. Kurz vor 20.00 Uhr rotierte dann das Glücksrad und Ronny und seine Helfer verdrehten Heiße Wecken, Berliner und zahlreiche Sonderpreise, die von den Sponsoren Fleischerei Asmussen, Blumen Manke, Knutzen, Küche & Mehr, Tankstelle Holger Stoschus sowie Christa und Jürgen Hartkopf zur Verfügung gestellt wurden. Herzlichen Dank den Spendern!

Gegen 22.00 Uhr war der letzte Preis verdreht, der Abend jedoch noch lange nicht vorbei. Getränke und Gesprächsstoff waren reichlich vorhanden, denn im letzten Jahr und in den ersten Wochen des neuen Jahres war ja so einiges passiert.

 

Wir danken an dieser Stelle dem Festausschuss der KWV für seine hervorragende  Organisation und freuen uns auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt: 

    DAT GEIHT WEDDER LOS

 

Text und Bilder von Horst & Marianne Hauser