Roter Hahn” Stufe 2 erfolgreich bestanden.
Am 03.07.2007 stellten wir uns der Bewertungskommission des Kreisfeuerwehrverbandes Steinburg zur Leistungsbewertung „ Roter Hahn“ Stufe 2.
Bewertet wurden das Antreten , die Meldung des Gruppenführers an den Wehrführer und dieser an den Kommissionsleiter Klaus Seemann. Pflege und Zustand der Dienstkleidung , die Einsatzkleidung nach UVV, Fahrzeug mit Gerätschaft, Vortrag der Sicherheitsbeauftragten über Stellung und Aufgabe in der Feuerwehr , Stiche und Knoten und eine Einsatzübung nach FwDv 4, bei der Atemschutz eingesetzt werden muss. In dieser Übung werden die Befehlsgebung und die Ausführung der Wehr beurteilt.