Fotos: R. Bartel

Roter Hahn erfolgreich bestanden
Am 05.07.2008 stellten wir uns der Bewertungskommission des Kreisfeuerwehrverbandes Steinburg zur Leistungsbewertung „ Roter Hahn“ Stufe 3.
Bewertet wurden u.a. das Antreten, die Meldung des stellvertretenden Wehrführers an den Wehrführer und dieser an den Kommissionsleiter Klaus Seemann. Überprüft wurde die Pflege und Zustand der Dienstkleidung, Einsatzkleidung , Fahrzeug mit Gerätschaft und des Gerätehauses. Vortrag der Sicherheitsbeauftragten über Leitern in der Feuerwehr, Stiche und Knoten, 30 Fragen, die von der Wehr beantwortet werden mussten und zwei Einsatzübungen:
1. „Feuer in Garage“ nach Feuerwehrdienstvorschrift 3

2. „Baum auf Straße“ nach Feuerwehrdienstvorschrift 13/1
In diesen Übung wurden die Befehlsgebung und deren Ausführung durch die Wehr im Einsatz beurteilt.